Weihnachtsgrüße

Liebe Mitglieder,

hinter uns liegt ein Jahr voller Fragen, Entscheidungen und Organisation in einer ungewissen Lage. Trotz aller Anstrengungen ist der Sportbetrieb nur sehr eingeschränkt möglich gewesen. Wir bedauern das sehr und hoffen, dass das neue Jahr auch in dieser Hinsicht besser werden wird.

 

Leider konnte, nicht zuletzt aufgrund der eingeschränkten sozialen Kontakte, auch die Position der Abteilungsleitung noch nicht neu besetzt werden. Vielen Dank an Annette Burock, die diese Aufgabe weiter ausgefüllt hat, um uns durch dieses turbulente Jahr zu bringen. 2021 muss sie sich dennoch endgültig zurückziehen, und wir appellieren noch einmal an alle Mitglieder und Funktionsträger, um eine Nachfolge für die Abteilungsleitung zu finden.

 

Wir danken allen, die in diesem schwierigen Jahr 2020 treu an unserer Seite geblieben sind, Turnern, Übungsleitern, Ausschuss-Mitgliedern und auch dem Rathaus. In gemeinsamer Anstrengung haben sie viel möglich gemacht.

 

Nun sind wir seit November in der vorgezogenen Weihnachtspause, die bis mindestens 10. Januar 2021 geht. Allen Mitgliedern der Turnabteilung und deren Angehörigen wünschen wir ein geruhsames, frohes Weihnachtsfest und ein gesundes, hoffentlich auch wieder sportliches Neues Jahr 2021.

 

Freizeitsport1 |

Zurück